Suche
Suche Menü

#FünfGewinnen geht in die zweite Runde

Nach der erfolgreichen Premiere öffnen wir zum zweiten Mal unsere Labortüren und laden für den 20. Juli Gäste von fünf Unternehmen ein, um am Beispielthema eines Teilnehmers gemeinsam ein Kommunikationskonzept To Go zu entwickeln. – Wollen Sie dabei sein?

Vernachlässigte Social-Media-Kanäle, brach liegende Firmenblogs, abgerissene oder nie etablierte Gesprächsfaden zu Journalisten und Bloggern, Unsicherheit bei der Auswahl der richtigen Wege für die Ansprache der eigenen Zielgruppen – in unserem Laboratorium haben wir täglich mit Kommunikationsproblemen aller Art zu tun, bei deren Lösung wir unsere Klienten unterstützen.

Und daher wissen wir: Mit der Planung steht und fällt alles. Nachhaltiger Erfolg in der Unternehmenskommunikation braucht ein Konzept. Vor diesem Hintergrund haben wir eine Methode entwickelt, die es uns erlaubt, für jedes Thema und jede kommunikative Problemstellung in wenigen Stunden eine Rahmenplanung zu entwickeln – unser Kommunikationskonzept To Go (K2Go). Effizient herzuleiten, auf den Punkt gebracht und direkt umsetzbar. To Go eben.

Fünf Gewinnen - MCL

Zu #FünfGewinnen laden wir Teilnehmer von fünf Unternehmen ein, gemeinsam zu einer konkreten Themenstellung eines der vertretenen Unternehmen ein Kommunikationskonzepts To Go zu erarbeiten. Wer einmal die Herleitung erlebt hat, wird diese Methode künftig für jede mögliche kommunikative Aufgabenstellung anwenden können. Damit liefert der Abend für eins der teilnehmenden Unternehmen ein fertiges Kommunikationskonzept To Go und für alle anderen Teilnehmer eine Basis, auf der sie mit überschaubarem Aufwand wirksame Kommunikationsmaßnahmen für die eigenen Themen erarbeiten können.

Fünf Teilnehmer, fünf Gewinner – denn alle Teilnehmer werden am 20. Juli profitieren. Wir teilen unsere Erfahrungen gern! Bewerbungen für die Teilnahme sind bis zum 10. Juli möglich.

Mehr Informationen zu #FünfGewinnen und die Anmeldemöglichkeiten gibt es hier.